GameBiz.org

Microids unterzeichnet Vereinbarung mit Taito zur Produktion von zwei neuen Videospielen

Microids gab die Unterzeichnung eines Abkommens mit dem renommierten japanischen Videospielunternehmen Taito bekannt, das die Produktion von zwei neuen Titeln vorsieht, die auf den berühmten Franchises von Taito basieren.

Die beiden Spiele, die sich bereits in Produktion befinden, werden voraussichtlich im Jahr 2022 auf den Markt kommen. Die von erfahrenen Studios entwickelten Spiele werden eine große Ergänzung des Microids-Portfolios darstellen und wesentlich zum Wachstum des Unternehmens in internationalen Gebieten, insbesondere in Japan, beitragen.

Microids internationale Entwicklungsstrategie ist sehr erfolgreich und wir sind stolz darauf, mit Taito zusammenzuarbeiten. Wir freuen uns, dass der japanische Riese uns die Entwicklung dieser Titel anvertraut hat. Wir können es kaum erwarten, die beiden Projekte, an denen wir arbeiten, zu enthüllen und wir sind fest davon überzeugt, dass sie viele Leute überraschen werden!

Stephane Longeard, CEO von Microids

Wir haben volles Vertrauen in Microids Fähigkeit, zwei unserer Lizenzen durch die Titel, die sie in den kommenden Monaten anbieten werden, wiederzubeleben. Die Spieler werden erstaunt sein, diese Spiele auf den heutigen Konsolen wieder zu erleben.

Katsuhiko Iwaki, Präsident und Representative Director der Taito Corporation

Die mobile Version verlassen