GameBiz.org

Team17 Group plc erwirbt astragon Entertainment

astragon Entertainment GmbH gab heute bekannt, dass Team17 Group plc, ein globales Spielelabel, kreativer Partner und Entwickler unabhängiger (Indy) Premium-Videospiele und Herausgeber, kreativer Partner und Entwickler von pädagogischen Unterhaltungs-Apps („Edutainment“) für Kinder, eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme der astragon Entertainment GmbH für eine anfängliche Barzahlung von €75 Millionen und einer weiteren Zahlung von bis zu €25 Millionen getroffen hat.

Gründe für die Akquisition & Highlights

Die Übernahme von astragon steht laut Eigenaussagen im Einklang mit der bestehenden Wachstumsstrategie des Konzerns und wird nach Ansicht der Direktoren des Unternehmens eine Reihe von Vorteilen für Team17 mit sich bringen, darunter:

„Team17 ist das perfekte Zuhause für die astragon Entertainment GmbH, um dieses aufregende neue Kapitel zu beginnen. Wir haben vom ersten Tag an gespürt, dass Team17 die gleiche Vision für unsere Spiele hat und unsere Zielgruppe versteht. Unser Ziel ist es, die Nummer eins im Bereich der „Arbeitssimulationen“ zu werden. Die Zusammenarbeit mit Team17 wird es astragon ermöglichen und helfen, sich weiterzuentwickeln und auf diese Strategie zu konzentrieren. Wir freuen uns auf die Möglichkeiten, die sich durch die Zusammenarbeit mit einem, wie wir glauben, großartigen Partner für unsere Ambitionen ergeben.“

Julia Pfiffer und Tim Schmitz, CEOs der astragon Entertainment GmbH

„Wir freuen uns, das astragon-Team bei Team17 willkommen zu heißen und glauben, dass wir uns mit einem der führenden Experten im Bereich der Simulationsspiele zusammentun. Das Team verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Veröffentlichung von Spielen, hat eine herausragende und äußerst engagierte Community aufgebaut und verfügt über ein hervorragendes Portfolio an eigenem geistigem Eigentum in diesem Genre.
Bei Team17 haben wir immer danach gestrebt, großartige Inhalte für ein möglichst breites Publikum zu erstellen, zu entwickeln und zu veröffentlichen. Mit der Aufnahme von StoryToys und der Erweiterung unseres Spiele-Labels, zu dem auch das kürzlich in den USA erworbene „The Label“ und jetzt astragon gehören, haben wir die Attraktivität von Team17 für den größten Querschnitt von Spielern aller Zeiten, der mehrere Genres und Altersgruppen umfasst, erheblich erweitert.

Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit den CEOs von astragon, Julia und Tim, und ihrem gesamten Team, die unsere Ambitionen teilen, ihre eigenen IP-Titel auf dem Weg zur Entwicklung einer führenden globalen Simulationsportfolio-Marke als Teil der Team17-Familie zu entwickeln.“

Debbie Bestwick MBE, CEO von Team17
Die mobile Version verlassen