astragon Entertainment wird Partner von „Linie 42 – die Call-In Show“

astragon Entertainment wird Hauptsponsor der kommenden Staffel von Linie 42 – die Call-In Show. Das Format, welches Zuschauenden während der Live-Sendung die Möglichkeit bietet, mit Psychologen über wechselnde Themen zu sprechen und sich auch untereinander auszutauschen, beruht auf einer Kooperation von NerdStarTV und Helden e.V.

Vergangenes Jahr initiierten das Bielefelder Medienunternehmen NerdStarTV und der gemeinnützige Verein Helden e.V. erstmals das Format TalkTruck. Das Charity Call-In Format gibt Zuschauenden die Möglichkeit, sich durch einen Anruf oder den Chat aktiv am Gespräch der jeweiligen Sendung zu beteiligen. Nach einer erfolgreichen ersten Staffel von TalkTruck ist nun die Fortsetzung Linie 42 – die Call-In Show bereit zur Abfahrt: Die zweite Staffel wird mit der Eröffnungssendung am Dienstag, den 05. Oktober 2021 starten. Jede Woche gibt es dann eine neue Folge, die als Livestream auf dem Twitch-Kanal von NerdStarTV ausgestrahlt wird und im Anschluss als VOD zur Verfügung steht. Begleitet werden die Gespräche von den beiden Moderatoren Sven Fritze und Thorsten Kröber von Helden e.V. Die beiden Hosts sprechen dabei ungezwungen, mit Humor und gleichzeitig hoher Professionalität über vielfältige Themen wie Veränderung, Zivilcourage und Peinlichkeiten und scheuen auch nicht vor ernsten Themen wie Einsamkeit und Mobbing zurück. Dabei regen sie die Zuschauer:innen nicht nur zum Schmunzeln, sondern immer auch zum Nachdenken und Mitmachen an. Während der Sendung spielt das Moderatoren-Duo zudem den kürzlich erschienenen Bus Simulator 21 von astragon Entertainment und stillalive studios.

Die Show Linie 42 ermöglicht vielen, vor allem jungen Menschen, sich über lustige, aber auch ernste Themen mit Gleichgesinnten und Profis auszutauschen. Raum zu geben, um über Herausforderungen des Alltags, wie Toleranz, Veränderung oder Einsamkeit offen sprechen zu können, ist ein wichtiges Gut für unsere Gesellschaft. Deswegen sind wir stolz darauf, dieses mutige Format als Hauptsponsor unterstützen zu dürfen.

Julia Pfiffer, CEO von astragon Entertainment
,

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blogheim.at Logo