Latinx in Gaming veranstaltet ersten $80k Mobile Game Jam

Latinx in Gaming, eine gemeinnützige (501c3) Organisation, die Lateinamerikaner in der Spieleindustrie weltweit miteinander verbindet, veranstaltet vom 7. Oktober bis zum 18. November 2022 ihren allerersten Mobile Game Jam, Quick Play.

Über itch.io haben die Teilnehmer etwas mehr als einen Monat Zeit, um gemeinsam ein Handyspiel zu entwickeln und die Chance auf eine Finanzierung aus einem Pool von 80.000 Dollar zu erhalten, der als Mini-Inkubator-Fonds für die siegreichen Spiele dienen wird, die dann vollständig entwickelt und im Google Play Store veröffentlicht werden.

Nimm am 7. Oktober an der Online-Eröffnungszeremonie von Latinx in Gaming über Zoom teil, bei der ein Gastredner aus der lateinamerikanischen Community der Handyspielentwickler zu Wort kommt und das Thema des Game Jams bekannt gegeben wird. Die Gewinner des Quick Play werden am 9. Dezember im Rahmen einer Abschlussveranstaltung auf dem offiziellen Latinx in Gaming Twitch-Kanal bekannt gegeben.

Für die Teilnahme am Quick Play gibt es keine Teilnahmebedingungen. Latinx in Gaming ermutigt Handyspielentwickler aller Herkunft, ihr Können zu zeigen. Während der Abschlusszeremonie werden vier Gewinnerteams bekannt gegeben, die jeweils 20.000 Dollar aus dem mit 80.000 Dollar dotierten Inkubator-Fonds sowie eine zukünftige Platzierung im Google Play Store erhalten.

„Latinx in Gaming ist begeistert, Quick Play zu veranstalten, um Entwickler von Handyspielen aus allen Bereichen ins Rampenlicht zu rücken. Wir sind gespannt auf die kreativen Einreichungen und fühlen uns geehrt, eine Plattform zu veranstalten, die Handyspielentwicklern die Chance gibt, ihr Talent zu zeigen.“

Cristina Amaya, Gründerin und Präsidentin von Latinx in Gaming

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Blogheim.at Logo
scroll to top