Close

NetEase Games stellt Bad Brain Game Studios vor

NetEase Games gab die Eröffnung eines neuen Spielestudios in Kanada namens Bad Brain Game Studios bekannt. Mit diesem Schritt bekräftigen wir unser Engagement in der kanadischen Spieleentwicklungsbranche und bieten kanadischen Kreativen die Unterstützung, die sie benötigen, um hochwertige interaktive Unterhaltungserlebnisse für ein globales Publikum zu schaffen.

Das Studio, das sich in Toronto, Ontario und Montreal, Quebec, befindet, entwickelt eine ehrgeizige neue Franchise, basierend auf einem storybasierten Action-Adventure-Spiel. Das Spiel wird eine offene Welt mit Mehrplattform-Unterstützung sein, das mit der Unreal Engine 5 entwickelt wird und von Kultfilmen der 1980er Jahre inspiriert ist. Es mischt Elemente von Abenteuer und Horror.

Das neue Studio wird von Sean Crooks geleitet, einem erfahrenen Spieleentwickler, der in den letzten zehn Jahren an einigen der erfolgreichsten und von Kritikern gefeierten Spiele gearbeitet hat. Bad Brain Game Studios umfasst ein Team leidenschaftlicher Veteranen, die Spiele wie die Watch Dogs-Trilogie, Far Cry 2, Driver: San Francisco, Child of Light, Just Dance, Army of Two, Splinter Cell: Conviction und Blacklist entwickelt haben.

„Es ist eine Ehre, dieses talentierte Entwicklerteam in Kanada zu leiten. Wir alle sind leidenschaftlich daran interessiert, unvergessliche und bedeutungsvolle Erfahrungen zu schaffen. NetEase Games hat uns herzlich willkommen geheißen und uns eine Fülle von Unterstützung und kreativer Freiheit gegeben, um das zu tun, was wir am besten können. Unser erstes Spiel ist ein Herzensprojekt, das uns die Möglichkeit gibt, unsere Ideen wirklich freien Lauf zu lassen.“

Sean Crooks, Studioleiter von Bad Brain Game Studios

„Wir freuen uns sehr, Bad Brain Game Studios in unserer Familie willkommen zu heißen und unsere Präsenz in Kanada zu stärken. Mit diesem neuen Studio setzt NetEase Games sein Engagement fort, erstklassiges Talent in Kanada zu fördern und Spiele zu entwickeln, die die Spieler lieben. Kanada verfügt über eine blühende Spieleindustrie, und wir freuen uns, weiterhin ein Teil davon zu sein. Wir sind davon überzeugt, dass unsere talentierten Teams in Toronto, Montreal und darüber hinaus einige der innovativsten und aufregendsten Spiele entwickeln werden, die die Branche je gesehen hat.“

Simon Zhu, Präsident für globale Investitionen und Partnerschaften bei NetEase Games

Bad Brain Game Studios sucht leidenschaftliche Entwickler, die Spiele lieben und einen Teil ihrer Kreativität in dieses Abenteuer einbringen möchten, während sie eine Kultur der Exzellenz und des Respekts priorisieren. Das Studio bietet eine hybride Arbeitsumgebung, die es den Mitarbeitern ermöglicht, zwischen der Arbeit in den Büros in Toronto und Montreal in hybrider Form zu wählen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Blogheim.at Logo
scroll to top