Ubisoft startet Einreichphase für Newcomer Award 2020

Die Förderung von und der Austausch mit jungen Talenten in der Videospiel-Branche ist eines der Kernelemente der Ubisoft Entrepreneurs-Initiative, zu der auch der jährlich vergebene Newcomer Award zählt. Ab sofort und bis zum 31. August 2020 können Studierende und AbsolventInnen, aber auch junge Games-Unternehmen (GründerInnen) aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ihre Projekte unter folgendem Link einreichen: https://www.deutscherentwicklerpreis.de/einreichen/

Der Newcomer Award ist eine der wichtigsten Deutschen Auszeichnungen für junge EntwicklerInnen und wird im Rahmen des Deutschen Entwicklerpreises im Dezember 2020 verliehen. Unter allen Einreichungen nominiert eine Expertenjury die fünf besten Projekte. Dem Gewinnerteam winken eine Reihe von Sachpreisen:
– Mentoring-Workshop in einem der deutschen Ubisoft-Studios in Düsseldorf, Mainz oder Berlin.
– ExpertInnen-Betreuung während des weiteren Projektverlaufs durch Ubisoft-Teammitglieder.
– Ein Ausstellungsbereich am Stand des Kooperationspartners Indie Area Booth auf der gamescom 2021. https://indiearenabooth.de/

Wir rücken die Newcomer in den Mittelpunkt: Die hohe Qualität der eingereichten Studierendenprojekte in den vergangenen Jahren hat uns dazu ermutigt, dass sich Studierende und ganz junge GründerInnen beim Newcomer Award in einer Kategorie auf Augenhöhe begegnen sollen. Die AwardgewinnerInnen wollen wir auf ihrem weiteren Weg in die Branche durch individuelles Mentoring unterstützen.

Mai-Vy Thach, Public Affairs Specialist für die deutschen Ubisoft Studios

Unter allen Einreichungen findet zudem eine Verlosung statt: ein Team kann die Game Creator Odyssey-Lizenz als Preis gewinnen. Die Game Creators’ Odyssey ist ein professionelles Training über Videospiele-Entwicklung und wurde gemeinschaftlich von Ubisoft, KnowledgeOne und der Concordia Universität entwickelt. Es basiert auf realen Entwicklungsmethoden, die innerhalb von Ubisoft und der Games-Branche angewendet werden.

,

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blogheim.at Logo