Deutscher Entwicklerpreis kürt die besten Computerspiele des Jahres 2022

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Deutschen Entwicklerpreises 2022 (DEP) stehen fest. Am Abend des 8. Dezembers 2022 wurden die besten Computerspiele des Jahres aus deutschsprachigen Ländern im Rahmen einer großen Preisverleihung in Köln ausgezeichnet. Aus insgesamt 190 Einreichungen ermittelte die Jury die besten Games und Teams in 13 Kategorien. In der Königskategorie „Bestes Deutsches Spiel“ siegte das Aufbau-Strategiespiel The Wandering Village von Stray Fawn Studio aus Zürich. Durch die kurzweilige und unterhaltsame Show in der Kölner Flora führten die Moderatorinnen Melek Balgün und Deborah Mensah-Bonsu. Nach zwei Jahren digitaler Awardshow kehrte der Deutsche Entwicklerpreis zurück auf die große Bühne. Der Preis wurde erstmals von dem games.nrw e.V., der Interessenvertretung der digitalen Spielewirtschaft in Nordrhein-Westfalen, ausgetragen. Rund 500 Gäste aus der Games-Branche folgten der Einladung des neuen Veranstalters und nutzen die Gelegenheit für intensives Networking und eine ausgiebige After-Show-Party zum Jahresausklang.

Der Deutsche Entwicklerpreis ist die älteste Auszeichnung der Games-Branche und wird seit 2004 jährlich verliehen. Geehrt werden die besten Leistungen bei der Entwicklung von Video- und Computerspielen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Erstmals seit 2018 geht der Hauptpreis „Bestes Deutsches Spiel“ in diesem Jahr wieder in die Schweiz. Mit Auszeichnungen in den beiden Kategorien „Beste Technische Leistung“ und dem „Innovationspreis“ gewinnt der Städtebau-Simulator The Wandering Village gleich drei der begehrten Trophäen. Auch das Puzzle-Abenteuer LEGO Bricktales zählte mit drei Preisen zu den großen Gewinnern des Abends und gewann in den Kategorien „Bestes Casual Game“, „Bestes Gamedesign“ und „Beste Grafik“. In der neuen Kategorie „Bestes Game Beyond Entertainment“ wurde erstmals ein Spiel geehrt, das über die reine Unterhaltung hinausgeht. Das Strategiespiel Beholder 3 von Paintbucket Games aus Berlin entführt die Spieler:innen in die düstere Welt eines totalitären Überwachungsstaates.

Die Gewinner des Deutschen Entwicklerpreises 2022:

Bestes Deutsches Spiel
The Wandering Village (Stray Fawn Studio, Zürich – Schweiz) – https://strayfawnstudio.com

Bestes Indie Game – präsentiert vom game Verband
Revita (BenStar, Buchenbach) – https://revitagame.com

Bestes Casual Game
LEGO Bricktales (ClockStone, Innsbruck – Österreich) – https://clockstone.com

Bestes Game Beyond Entertainment
Beholder 3 (Paintbucket Games, Berlin) – https://paintbucket.de

Bestes Gamedesign
LEGO Bricktales (ClockStone, Innsbruck – Österreich) – https://clockstone.com

Bestes Audiodesign
ITORAH (Grimbart Tales, Kaiserslautern) – https://www.grimbart-tales.com

Beste Grafik
LEGO Bricktales (ClockStone, Innsbruck – Österreich) – https://clockstone.com

Beste Story
Beholder 3 (Paintbucket Games, Berlin) – https://paintbucket.de

Beste Technische Leistung
The Wandering Village (Stray Fawn Studio, Zürich – Schweiz) – https://strayfawnstudio.com

Innovationspreis – präsentiert von KölnBusiness
The Wandering Village (Stray Fawn Studio, Zürich – Schweiz) – https://strayfawnstudio.com

Sonderpreis für Soziales Engagement – präsentiert von Gaming-Aid e.V.
Antura & the Letters (Cologne Game Lab & Video Game Without Borders, Köln) – https://antura.org

Ubisoft Newcomer Award
Paws and Leaves – A Thracian Tale (grownarts, Brake) – https://grownarts.com

NRW-Förderpreis für junge Entwicklerinnen
Casilda de Zulueta (Köln) – https://gatdesoia.es

Die besten Spiele des Jahres werden in einem zweistufigen Juryverfahren ermittelt. Zunächst beraten 5-köpfige Fachjurys über die besten Spiele in zwölf Kategorien. Aus den nominierten Spielen der Fachkategorien bestimmt die „Grand Jury“ im Anschluss per Voting das „Beste Deutsche Spiel“ und die Nominierten dieser Kategorie. Prämiert werden können Games, die maßgeblich im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) entwickelt worden sind. Dazu zählt auch, dass die Entwicklungsbudgets mehrheitlich dort investiert wurden und der Großteil der Teams dort seinen Sitz hat. Das detaillierte Regelwerk der Juryarbeit steht hier zum Download bereit.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Blogheim.at Logo
scroll to top