The Sandbox arbeitet mit Wunderman Thompson zusammen

The Sandbox, eine der führenden dezentralen virtuellen Spielwelten und eine Tochtergesellschaft von Animoca Brands, gibt eine strategische Partnerschaft mit Wunderman Thompson (ein WPP-Unternehmen) zur Entwicklung von Metaverse-Markenerlebnissen bekannt. Die neue Partnerschaft wird es den Kunden von Wunderman Thompson ermöglichen, ihre Communities in fesselnde, dezentralisierte Unterhaltungserlebnisse einzubeziehen.

Wunderman Thompson wird eng mit The Sandbox zusammenarbeiten, um Marken dabei zu helfen, ihre Relevanz innerhalb der Web3-Kultur zu optimieren. Dies geschieht durch die Schaffung ansprechender, interaktiver Erlebnisse und die Mobilisierung ihrer Fans und Kunden. Diese kreative Transformation wird Wunderman Thompson an die Spitze einer neuen Ära des digitalen Engagements rund um das Web3 stellen.

„The Sandbox ist das führende offene Metaverse, das Marken und IPs zusammen mit seiner Web3-Community feiert. Wir freuen uns, mit diesem Metaverse-Pionier zusammenzuarbeiten, um unser Web3-Angebot um eine neue Dimension zu erweitern und einigen der ehrgeizigsten Marken der Welt dabei zu helfen, die grenzenlosen Möglichkeiten in diesem Raum zu erkunden, während sie ihre ersten Schritte in das Metaverse machen.“

Justin Peyton, Chief Transformation & Strategy Officer, Wunderman Thompson APAC

Die Partnerschaft umfasst ein neues Trainingsprogramm, das Tausende von Kreativen und Technologen von Wunderman Thompson darin schult, wie man in The Sandbox individuelle Markenerlebnisse schafft. Darüber hinaus werden die Tools VoxEdit und GameMaker für die Erstellung digitaler Assets und Erlebnisse in The Sandbox eingesetzt. Dieses neue Metaverse-Programm besteht aus drei separaten Tracks für Führungskräfte, Kreative sowie Medienexperten und -strategen.

Wunderman Thompson wird durch diese Partnerschaft in der Lage sein, die Marken und Communities seiner Kunden durch interaktive Erlebnisse zu stärken und das Engagement ihrer Fans und Follower durch Gamification-Mechanismen zu erhöhen, die bei traditionellen sozialen Medien in der Regel nicht verfügbar sind

„Wunderman Thompson ist in der einzigartigen Lage, großen Marken dabei zu helfen, sich in der neuen Unterhaltungskultur am Schnittpunkt von Gaming, Kreativwirtschaft und echtem digitalen Eigentum zu behaupten. Diese Partnerschaft ist eine großartige Chance für Marken, ihre Web3-Community aufzubauen und Engagement wie nie zuvor zu erzeugen.“

Mathieu Cervety, Ecosystem Partnerships Director von The Sandbox

The Sandbox ist teils virtuelle Immobilie, teils Vergnügungspark und macht sich die Idee des Metaversums zu eigen, das ein kontinuierlicher, gemeinsam genutzter digitaler Raum ist, in dem Welten und Helden aufeinanderprallen und Magie wirken. Mit mehr als 360.000 Spielern, die durchschnittlich 80 Minuten pro Tag in der 10-wöchigen Alpha-Saison 3 verbrachten, hat The Sandbox eine starke Erfolgsbilanz, Nutzer auf der ganzen Welt zu begeistern.

Mehr als 400 Partner haben sich The Sandbox angeschlossen, darunter Warner Music Group, The Rabbids, Tony Hawk, Gucci Vault, The Walking Dead, Snoop Dogg, Adidas, Deadmau5, Steve Aoki, Richie Hawtin, The Smurfs, Glücksbärchies, Atari, ZEPETO und CryptoKitties. Alle folgen der Vision des The Sandbox-Teams, den Spielern die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen Erlebnisse zu erschaffen, indem sie sowohl originale als auch bekannte Charaktere und Welten nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Blogheim.at Logo
scroll to top